Aktuelles

CDU Andernach wählte neuen Vorstand: Mechthild Heil bleibt an der Spitze des Stadtverbandes

Mechthild Heil, MdB, wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Andernach einstimmig als Vorsitzende wiedergewählt. Ihr zur Seite stehen die beiden Stellvertreter Johannes Ahsenmacher und Christian Müller, der neu in dieses Amt gewählt wurde. Als Schatzmeister wird weiterhin Thomas König tätig sein. In ihrer Position bestätigt wurden Dr. Hans-Georg Hansen als Mitgliederreferent sowie Gerd Rheinbay als Pressereferent. Vervollständigt wird der Vorstand durch die Beisitzer Michael [...]

2020-03-02T22:17:19+01:002. März 2020|

Fußgängerampeln erhalten Bäckerjungen als „Ampelmännchen“

Im September 2018 hatte der Verkehrsausschuss auf Antrag der CDU einstimmig beschlossen, die Fußgängerampel an den Ampelanlagen St. Thomaser-Hohl/Taubentran̈ke sowie Koblenzer Straße/Konrad-Adenauer-Allee anstelle der bisheriger Normzeichnen mit „Ampelmännchen“ in der Form der Bäckerjungen als Identifikationssymbol auszuzeichnen. Seitens der Verwaltung war damals aufgrund der Erfahrung anderer Städte mit Kosten von ca. 50 Euro je Ampel gerechnet worden. Da seitdem aber nichts geschehen ist, hatte CDU-Fraktionsvorsitzender Gerhart [...]

2020-02-13T17:27:41+01:0013. Februar 2020|

CDU: Straßenausbaubeiträge in Andernach?

„Danke, dass Ihr im letzten Jahr den Ausbau unserer Straße verhindert und uns Anlieger mehrere tausend Euro Kosten erspart habt“: so kommentiert ein Anwohner die Ankündigung, dass nach der Gesetzesinitiative der Regierung in Mainz einmalige Straßenausbaubeiträge abgeschafft und auch in Andernach durch wiederkehrende Beiträge ersetzt werden. Denn aufgrund von Anträgen der CDU-Stadtratsfraktion hatte die Stadt den schon im Haushalt für 2019 geplanten Ausbau von Kirchstraße, [...]

2020-01-31T16:40:17+01:0031. Januar 2020|

Hohe Auszeichnung: Andernacher erhält Freiherr-vom-Stein-Medaille

Mit der Freiherr-vom-Stein-Medaille hat der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz im Rahmen einer Feierstunde den Andernacher Dr. Hans-Georg Hansen (CDU) ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird seit 1954 in Rheinland-Pfalz alle 3 Jahre ausschließlich an ehrenamtlich tätige Personen verliehen, die sich in besonderem Maße im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung engagiert haben. Seit 2001 wird sie alle drei Jahre durch den Innenminister von Rheinland-Pfalz verliehen. Benannt ist sie nach dem [...]

2019-11-05T21:50:30+01:005. November 2019|

Chagall-Fenster in Mainz bewundert — Senioren-Union besucht Landtag und Kirche St.-Stephan

Einzigartig in Deutschland sind die Fenster der Stephanskirche in Mainz, die ab 1978 von Marc Chagall gestaltet wurden, der sie als Beitrag zur jüdisch-deutschen Aussöhnung verstanden wissen wollte. Der damalige Pfarrer von St. Stephan, Monsignore Klaus Mayer, gewann Chagall als Künstler. Bis zu seinem Tod 1985 schuf Chagall insgesamt neun Fenster für den vorderen Teil der Kirche, die biblische Gestalten und Ereignisse vor einem in [...]

2019-11-04T15:23:23+01:004. November 2019|

Mechthild Heil MdB und Hedi Thelen MdL (CDU): Informativer Austausch bei der Polizeiinspektion in Andernach

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Mechthild Heil, die CDU-Landtagsabgeordnete Hedi Thelen und der CDU-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat Andernach, Gerhard Masberg, besuchten jetzt die Polizeiinspektion (PI) Andernach, um sich über die aktuellen Herausforderungen der Polizeiarbeit zu informieren. Zum Einsatzgebiet PI gehören neben der Stadt Andernach auch die Verbandsgemeinden Pellenz und Weißenthurm. Im Austausch erfuhren die Christdemokraten, dass die PI Andernach über einen ausreichenden Personalkörper verfügt um die Sicherheit in der [...]

2019-09-23T17:56:57+02:0023. September 2019|

Bekommt Andernach ein „Leitbild digitale Agenda“

Das zumindest hat die CDU-Stadtratsfraktion mit ihrem Vorsitzenden Gerhard Masberg gefordert. Masberg: „Bereits in meiner Haushaltsrede vom 08.12.2016 habe ich auf Anträge der CDU zu dem Thema WLan in der Innenstadt verwiesen, wozu bis dahin nichts passiert war, trotz z.T. einstimmiger Beschlüsse. Daher wird es Zeit, jetzt den Worten Taten folgen zu lassen und über ein abgestimmtes Konzept zu sprechen.“ Nun soll Andernach gemeinsam mit [...]

2019-05-02T21:01:47+02:002. Mai 2019|

Dankschön und herzlichen Glückwunsch

Eine der ältesten Andernacherinnen, Frau Katharina Kann (105 Jahre alt), ist seit 50 Jahren Mitglied der CDU. Zu diesem besonderen Jubiläum durfte Hans-Georg Hansen als Mitgliederbeauftragter der CDU  ihr im Auftrag der CDU-Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer einen Blumenstrauß und eine Dankesurkunde überreichen. Frau Kann lebt im Katharina-Kasper-Haus in Andernach und nimmt weiter regen Anteil an der Kommunalpolitik ihrer Heimatstadt.

2019-05-01T11:34:43+02:001. Mai 2019|

ÖPNV-Angebot in Andernach ab 2021: CDU-Informationsveranstaltung in Miesenheim

Der CDU-Stadtverband lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, 2. Mai um 17 Uhr in das Miesenheimer Bürgerhaus, Plaidter Straße 23 zu einer Informationsveranstaltung zum ÖPNV-Angebot ab 2021 ein. Als Fachmann steht Dipl.-Ing. Daniel Junghans, Bereichsleiter „Verkehr und Wettbewerb“ beim Verkehrsverbund Rhein-Mosel für Vortrag, Fragen und Diskussion zur Verfügung. Derzeit wird eine neue Netzplanung für das gesamte Liniennetz im Landkreis Mayen-Koblenz in enger planerischer [...]

2019-04-28T21:13:55+02:0028. April 2019|

Stadtrat gibt grünes Licht für freies WLan für die Innenstadt und Stadtteile

Sehr erfreut zeigte sich die CDU-Stadtratsfraktion über den Beschluss in der letzten Sitzung des Stadtrats, das offene WLan in der Innenstadt, aber auch den Stadtteilen auszubauen. Zwar stehen derzeit schon einige freie WLan-Zugänge, aber insgesamt sei das Netzt doch sehr lückenhaft, so CDU-Fraktionsvorsitzender Gerhard Masberg, der zugleich auf mehrere entsprechende Anträge und Initiativen der CDU hinwies. „Wir  könnten da schon weiter sein, wenn alle Fraktionen [...]

2019-04-20T19:16:23+02:0020. April 2019|