8. Dezem­ber 2013

Vorweihnachtlicher Info-Stand — CDU im Gespräch

Uner­war­tet vie­le Besu­cher kamen trotz feucht­kal­ten Wet­ters am Sams­tag zum Info-Stand der CDU in der Fuß­gän­ger­zo­ne, um mit den Christ­de­mo­kra­ten um ihre Vor­sit­zen­de und Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Mecht­hild Heil poli­ti­sche The­men zu diskutieren.

Dabei stan­den neben den Koali­ti­ons­ver­hand­lun­gen in Ber­lin haupt­säch­lich kom­mu­nal­po­li­ti­sche Fra­gen im Mit­tel­punkt des Inter­es­ses. Beson­ders die anste­hen­de Sanie­rung der Rhein­an­la­gen sowie der soeben im Stadt­rat ver­ab­schie­de­te Haus­halts­plan für 2014 wur­den immer wie­der angesprochen. 

Es freut uns beson­ders, dass wie­der zahl­rei­che Ideen und Anre­gun­gen zur Wei­ter­ent­wick­lung unse­rer Stadt sowie ihrer Orts­tei­le vor­ge­tra­gen wur­den, oft­mals ver­bun­den mit kon­kre­ten Fra­gen und Anlie­gen. Dar­um wer­den wir uns kümmern.
Fra­gen, die wir spon­tan nicht beant­wor­ten kön­nen wer­den wir zeit­nah klä­ren und die Fra­ge­stel­ler dar­über infor­mie­ren. Wir freu­en uns immer wie­der über die guten Vor­schlä­ge aus den Rei­hen der Bür­ger“, erklär­te Mecht­hild Heil, MdB.
Die gute Reso­nanz zei­ge deut­lich, wie sehr sich die Bür­ger mit ihrer Stadt iden­ti­fi­zie­ren und welch gro­ßes Inter­es­se an poli­ti­scher Mit­wir­kung besteht, so die CDU-Kom­­mu­­nal­­po­­li­­ti­­ker. Heil: „Wir wer­den im Hin­blick auf die anste­hen­de Kom­mu­nal­wahl allen Bür­ge­rin­nen und Bür­gern Platt­for­men zur poli­ti­schen Betei­li­gung bie­ten und gemein­sam ein Wahl­pro­gramm zur Wei­ter­ent­wick­lung Ander­nachs erarbeiten.“ 

Für jeden gab es natür­lich pas­send zur Advents­zeit weih­nacht­li­ches Gebäck und lecke­re Scho­ko­ni­ko­läu­se, die von den Besu­chern ger­ne ange­nom­men wurden.